Philosophie

“Caring beinhaltet die Philosophie einer menschlichen und pflegerischen Haltung”

Caring:

  • sich einem Menschen zuwenden, seine Eigenheiten, seine Geschichte kennen
  • individuelle Reaktionsweisen auf Krankheit und deren Behandlung annehmen
  • mit positiver, einfühlsamer und engagierter Haltung Hoffnung vermitteln, auf der Basis ethischer Prinzipien
  • geduldig zuhören, Zeit und Raum zur Entwicklung und zum Leben geben
  • seine eigenen Grenzen und die Grenzen des Einflusses kennen, um Fragen zu stellen
  • sich reflektieren, um mutig, verantwortbare konventionelle Grenzen zu überschreiten, zum Wohle des Menschen
  • an die Person innewohnenden Kräfte glauben
  • dem Leben im Hier und Jetzt mit Wertschätzung entgegen treten auch im Wissen, dass vieles letztendlich nicht in unseren Händen liegt